#46 Schritt 8 – Wie man Cholerikern den Wind aus den Segeln nehmen kann

Ich empfehle Dir diese Bücher:

              

So kannst Du in Zukunft mit einem Choleriker und schwierigen Menschen umgehen

Damit kannst Du Ihnen den Wind aus den Segeln nehmen. In der heutigen Gesellschaft sind wir an einigen Ecken mit Cholerikern und schwierigen Menschen konfrontiert. Häufiger in der Arbeit, oft genug auch noch in Partnerschaft und im Alltag. Ich empfehle immer, um Menschen mit einer Persönlichkeitsstörung einen großen Bogen zu machen. Das habe ich schon oft bei Experten gelesen..

Doch an manchen Stellen kommen wir um Choleriker und schwierige Menschen nicht drumherum. Du kannst diese 3 Ideen ausprobieren, wenn Du in Zukunft noch einmal mit einem solchen Menschen konfrontiert bist.

Möglichkeit Nummer 1

Du schreibst alles mit, was er brüllt. Und hier und da sagst Du: „Entschuldigung, dass was Sie eben gebrüllt haben, habe ich nicht ganz verstanden. Ich denke, es ist wichtig, was Sie mir mitteilen möchten. Könnten Sie das freundlicherweise noch einmal brüllen?“ Und alles, was er da vor sich hinbrüllt, schreibst Du mit.

Möglichkeit Nummer 2

Stelle Dir in einer solchen Situation mal aktiv folgende Frage. Auf einer Skala zwischen 0 und 10 mit 0 unreif und kindliche und 10 erwachsen. Wie kategorisierst Du das Verhalten Deines Gegenübers? Und dazu auf einer Skala zwischen 0 gar nicht ernst und 10 hochernst: Wie ernst nimmst Du sein Verhalten? Werde Dir bewusst, dass Du manche Verhalten überaus ernst nimmst, welche Du jedoch als recht unreif und kindlich erachtest.

Möglichkeit Nummer 3

Versuche Dir bloß nicht vorzustellen, wie Dein cholerischer Gegenüber unter seiner Hose rosafarbene Strapse trägt.